PDF zu PNG

Derzeit habe ich einen Satz PDF-Seiten in PNG-Dateien umzuwandeln. Mit GIMP geht das recht gut - aber manuell und damit recht langsam. Nach einigen Versuchen hier einen Geschwindigkeitsvergleich der verschiedenen Kommandozeilenprogramme. Eingabedaten waren Zeitungsseiten als PDF (Bilder mit einer Auflösung 75dpi). Das Ergebnis sind immer unkomprimierte PNG-Dateien mit 8268 x 12543 Pixel (103 Megapixel). Referenzsystem für den Vergleich ist ein Core 2 Duo E6600.

gs / ghostscript 8.63

$ gs -dSAFER -dBATCH -dNOPAUSE -sDEVICE=png16m -r600 -dFirstPage=1 -dLastPage=1 \ -sOutputFile=Ausgabedatei Eingabedatei

Zuverlässig und schnell. Im Schnitt etwa 28 Megapixel pro Sekunde.

gimp 2.6.1

Zuverlässig. Leider nicht besonders schnell. Selbst wenn man alles abzieht, was für die manuelle Steuerung an Zeit notwendig ist, so braucht gimp etwa 24 Sekunden für die Seite. Damit werden etwa 4,32 Megapixel pro Sekunde verarbeitet.

imagemagick / convert 6.3.7

convert -density 600 Eingabedatei Ausgabemuster

Leider habe ich keine Möglichkeit gefunden, Einzelseiten auszuwählen; das Ergebnis ist wieder auf die einzelne Seite heruntergerechnet. Sehr langsam: etwa 1,2 Megapixel pro Sekunde - schade, dass das sonst so praktische Programm da lahmt.

You may also like...