reoback: Meldung "Modification of non-creatable array value attempted"

Gerade habe ich die folgende Fehlermeldung von reoback erhalten:

Modification of non-creatable array value attempted, subscript -1 at ./reoback.pl line 508, line 75.

Leider ist nicht direkt ersichtlich, woran der Fehler liegt. Schaut man sich den Befehl in der angegebenen Zeile an, und ignoriert dabei den schönen Hinweis

# NO USER SERVICABLE PARTS BEYOND THIS POINT!

so zeigt sich des Rätsels Lösung: in der Datei files.confmuss unbedingt zuerst (und damit vor allen Verzeichnis-Angaben) so eine Zeile stehen:

File: xxx

You may also like...